SOL-industrie ulrich droste Ihr RMF-Systems-Distributor
SOL-industrieulrich drosteIhr RMF-Systems-Distributor

Ölcheck selbstgemacht mit "Partikelzähler Öl"

RMF Partikelzähler Öl Contamination Monitoring Sensor [CMS..]

Der Ölcheck mit dem "Partikelzähler Öl CMS" (Contamination Monitoring Sensor) misst und zeigt die Anzahl der Partikel an. Die Restfeuchte und Temperatur (Wasser im Hydrauliköl) werden ebenso in den jeweiligen hydraulischen Flüssigkeiten gemessen. Auch Ölverschleissprodukte/*Varnish werden sichtbar dargestellt. Vor allen Dingen für Kunststoff-Spritzgießmaschinen und Pressen sind dies unerlässliche Werte, um eine effiziente Instandhaltung zu gewährleisten. Das bedeutet für Sie, den Ölcheck kontinuierlich ohne zusätzlichen Zeit- und Kostenaufwand durchführen zu können. Und das ergibt 100%ige Transparenz über Ihre Maschinenzustände.

 

*Varnish=Lack: Gel- und harzartige bis zu festen lackähnlichen Ablagerungen.

 

Unterschied zwischen Ölsensor OQS und Partikelzähler-Öl:

Der Ölsensor misst den chemischen Ölzustand und damit die Schmierfähigkeit und den Verschleiss, der Partikelzähler den Verschmutzungsgrad bezüglich Partikel und Wasser im Hydrauliköl.


Das Partikelzähler-Öl ist besonders für den Aufbau an solchen Systemen geeignet, die eine permanente Überwachung erfordern.
Prävention vor unerwarteten Stillständen. Alarmfunktionen für alle Messwerte.

Öl Partikelzähler mit Wassersensor

Der optional zu integrierende Wassersensor misst den Wassergehalt mit einem kapazitiven RH-Sensor (Rest Humidity - für die relative

Feuchte). Das Ergebnis wird als prozentuale Sättigung ausgedrückt. Ab 100% RH befindet sich freies (ungebundenes) Wasser im Öl, d.h. das Öl kann kein Wasser mehr binden, sichtbar durch Weißfärbung des Öl´s.

Öl Partikelzähler Software

Alle CMS-Systeme werden mit einer Software geliefert, mit der sich die Ergebnisse herunterladen lassen. Ein Speicher im CMS bietet Platz für etwas mehr als 4000 Datensätze. Wenn der Speicher voll ist, wird der älteste Eintrag (first in first out) überschrieben. RMF-CMS

Hydrauliköl Partikelzähler und Wassersensor SOL-i RMF Systems Partikelzähler Öl und Wassersensor
Display einfach und genaue Darstellung SOL-i RMF Systems Partikelzähler Öl und Wassersensor

Messprinzip des Öl Partikelzählers: LED Lichtabschattung

Ein LED Lichstrahl wird quer durch den verschmutzen Ölfluss geschickt. Partikel decken auf der gegenüberliegenden Seite die Empfänger ab. So entstehen die 8 verschiedenen Schwellwerte je Kanal.

 

Acht verschiedene Kanäle messen folgende Partikelgrößen:

4µm-6µm-14µm-21µm-25µm-38µm-70µm

Graphik für 8 LED Kanäle und deren Schwellwerte SOL-i RMF Systems Öl Partikelzähler Schwellwerte

Merkmale

  • Messergebnisse werden in den internationalen Standardformaten  ISO 4406:1999, NAS 1638, AS4059E und ISO 11218 wiedergegeben
  • 8-Kanal-Messung der Feststoff-verschmutzung
  • Feuchtigkeits- & Temperatur-messungsoption
  • Eingangsdruck max. 420 bar
  • 9-36 Volt DC
  • Erhältlich mit großer hintergrundbeleuchteter Anzeige und Tastatur
  • Farbige LED Status- und Alarmanzeige
  • Einstellbare Testzeiten
  • Manueller und automatischer Betrieb
  • Programmierbare Alarmrelais
  • PC/SPS Bedienung
  • Windows-basierte Software inkludiert
  • RS 485 u. 4-20 mA Kommunikations-standard
  • Manuell, automatisch oder über Fernanzeigemodul steuerbar.
  • Datenprotokollierung und Speicher für 4000 Testergebnisse

Installation des Partikelzählers

Das CMS "Partikelzähler Öl" muss vertikal positioniert sein, so dass das Öl aufwärts hindurch fließt.
 

CMS Alarmsignal-LED

Alle CMS-Versionen besitzen eine mehrfarbige Anzeige auf der Frontplatte um den Status bzw. den Alarmzustand ersichtlich zu machen. Die Alarm-Grenzwerte können durch die mitgelieferte Software über serielle Schnittstellen eingestellt werden. 

Alarmsignale werden in 6 verschiedenen Varianten angezeigt SOL-i RMF Systems Öl Partikelzähler Alarmsignale-LED

Optionen

CMS "USBi" Adapter

Dieser USB-Adapter ist eine Lösung für den einfachen Anschluss eines PCs/Laptops an das CMS. Er besteht aus einer USB zu RS485-Schnittstelle mit einer vorverdrahteten Klemmleiste zum direkten Anschluss an das CMS. Eine zusätzliche Klemmleiste ist für eine Verbindung zu externen Geräten über zwei Halbleiterrelais vorgesehen.
Ein externer DC-Adapter kann zur Versorgung des kompletten Systems mit Energie eingesetzt werden. Wenn der Computer ständig verbunden ist, kann die Energie auch direkt über das USB-Kabel bezogen werden. Nur für stromversorgte PCs/ Laptops.

Für Partikelzähler Öl - USB Schnittstelle SOL-i RMF Partikelzähler Öl Option USB Schnittstelle

CMS "ETHi" Adapter

Mit dem ETHi Adapter erhalten Sie eine Schnittstelle, mit der Sie Ihre eigenen Systeme wie z.B. SPS direkt anschließen können. Datenprotokolle erhalten sie direkt von SOL-Industrie.

CMS-RDU2

Die optionale CMS-RDU2 ist eine separate Einheit die zur Fernüberwachung oder Fernsteuerung eines CMS verwendet wird, insbesondere für solche an schwer zugänglichen bzw. schwer einsehbaren Stellen.

CMS-FC1

Das CMS-FC1 ist ein druckkompensiertes Mengenstromregelventil, speziell entwickelt für das CMS. Dieses ist erforderlich, wenn die Anlage einen Öldurchfluss von mehr als 400 ml/min. erzeugt. Der CMS-FC1 wird mit Adaptern geliefert, welche die Montage des Ventils am CMS ermöglichen. Der Ausgangskanal des Ventils verfügt über ein Minimess.

CMS ohne Display/Tastatur

Dieses CMS wird direkt per RS485 oder über den Adapter CMS "ETHi" angeschlossen. Somit können auch diese Daten mit dem vorhandenen Operating System ausgewertet und gesichtet werden. Die Messzelle kann somit auch an Orten verbaut werden, die nicht einsehbar und schwer zugänglich sind.

Spezifikationen

Partikelzähler Öl - Wasser im Hydrauliköl Sensor Produktdetails SOL-i Partikelzähler Öl - Produktdetails
Partikelzähler Öl  Durchflusskennlinien SOL-i Partikelzähler Öl Durchflusskennlinien

Abmessungen

Partikelzähler Öl  Abmessungen SOL-i Partikelzähler Öl Abmessungen
Partikelzähler Öl  Abmessungen SOL-i Partikelzähler Öl Abmessungen

AGB

Wir halten uns an den Datenschutz und geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter. Ihre Eintragung ist vollkommen kostenlos. Sie können sich mit nur einem Klick wieder aus unserem Newsletter austragen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ölsensor, Nebenstromölfilter und Öl Wasserabscheider

Anrufen